Meine ersten 8 Monate als Whisk(e)y-Trinker – Ein Zwischenstand

Vor etwas über 8 Monaten habe ich beschlossen unter die Whisk(e)y-Trinker zu gehen und mich dieser Spirituose zu nähern. Was mit einer kleinen Auswahl begann, hat sich mittlerweile fast verfünffacht. Aber wo stehe ich aktuell?

Über die Auswahl

In meinem ersten Whiskey-Haul von  vor 8 Monaten, hatte ich mich für 2 Bourbons und 2 Scotches entschieden. Nun, die Auswahl ist mittlerweile gewaltig gewachsen. Ganze 18 verschiedene Spirits haben sich mittlerweile zu einer damit doch beachtlichen Sammlung formiert, die sich in drei Kategorien unterteilen lässt (und 3 Präferenzen).

Scotch Whisky

Der aktuell kleinste Anteil meiner Sammlung. Es hat eine Weile gebraucht, bis ich die regionalen Unterschiede in Sachen Scotch in etwa einordnen konnte und weiß nun, dass ich mich eher Richtung Speyside und Highlands orientieren werde und versuchen werde einen Bogen um die torflastigen Spirits zu machen.

Irish Whiskey

Diese Whiskeys habe ich bisher als sehr samtig und angenehm empfunden. Geprägt von einer guten Grundsüße, erinnern sie oft an Honig, Karamell und braunen Zucker. Hier werde ich definitiv deutlich tiefer in die Ebene des Kaufens einsteigen.

Bourbon

Aktuell ist Bourbon meine absolute Lieblingskategorie und auch wenn sich Bourbon-Fans darüber streiten: ich zähle Tennesse Whiskey auch dazu. Lebt damit. Die Süße gepaart mit der holzigen Note durch die Eichenfässer gefällt mir ungemein gut und hat dafür gesorgt, dass immerhin schon die Hälfte meiner Sammlung aus Bourbons besteht.

Ausblick

Nachdem ich bisher eher auf Vielfalt gesetzt habe, möchte ich im nächsten Schritt anfangen gezielt pro Flasche mehr zu investieren. Ich habe in den ersten 8 Monaten klare Vorlieben entwickelt und erkundet und freue mich darauf mit nun deutlich gezielteren Käufen meine Sammlung und Erfahrung als Whisk(e)y-Trinker auszubauen.

Du vermisst einen Whisk(e)y?

Du hast die Möglichkeit uns bei unserer Reise durch die Welt des Whisk(e)y zu unterstützen. Mit einer Review-Spende hast du die Möglichkeit uns einen Whiskey deiner Wahl zukommen zu lassen, den wir dann in einem Review besprechen werden.

 


Related Posts

Ordentlich eskaliert | Cigarworld Haul vom 31. August 2022

Ich habe dieses mal bei meinem Trip zu Cigarworld viele eurer Empfehlungen eingepackt und dazu noch eine tolle Reviewspende vom guten Roman. Was dazu gehört, erfahrt ihr in meinem Cigarworld Haul vom 31. August 2022. Montosa Maduro Short Robusto   Nachdem ich die normale Montosa […]

Das sind alle meine Bourbons | Bar Tour September 2022

In meiner Bar Tour Septemper 2022 nehme ich euch auf eine kleine Tour durch meine aktuelle, kleine Bourbon Sammlung mit und zeige euch, was ich bisher schon probieren konnte. Knob Creek 9yo   Eine schöner 100 Proof Bourbon, der für knapp 30€ pro Flasche eine […]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.