Schlagwort: kuba

Geht Kuba auch günstig? – Quintero Favoritos Zigarren Review

Zuschauer Jens hat mir dieses besonderen, kubanischen Stick zugeschickt. Das besondere daran? Er ist absolut nichts Besonders, sondern einfach eine günstige kubanische Zigarre. In Anbetracht der aktuellen Preisentwicklung und Verfügbarkeiten wirft natürlich die Frage auf: geht Kuba auch in günstig? Die Zigarre bei Cigarworld Im …weiterlesen

Kubanisch, klein aber Oho! – Hoyo de Monterrey Hoyo du Depute Zigarren Review

Die Hoyo de Monterrey Hoyo du Depute gehört zu den Klassikern der kubanischen Zigarren und wurde mir von Zuschauer Markus zugeschickt. Ich schaue mal, wie diese kleine kubanische Exemplar so performed und ob sie ihrer berühmten Heimat gerecht werden kann. Die Zigarre bei Noblego Im …weiterlesen

Eine kubanische Messlatte – Ramon Allones Specially Selected Zigarren Review

Die Ramon Allones Specially Selected wird gerne auch als die „Ur-Robusto“ aus Kuba bezeichnet. Was dieser legendäre Stick so kann, und ob sie wirklich für den klassisch kubanischen Rauchgenuss steht, kläre ich in diesem Video. Die Zigarre bei Cigarworld Im Video genutzt/erwähnt: Germanus Cutter* Germanus …weiterlesen

Warum sind kubanische Zigarren so knapp? (und was man dagegen tun kann)

Kubanische Zigarren sind ein knappes und teures Gut geworden. Schauen wir uns einfach mal die Gründe dafür an und vor allem, was wir dagegen unternehmen können um trotzdem Premium Smokes zu erleben. Im Video genutzt/erwähnt: Woodford Reserve Straight Malt* Partagas Serie D No. 4 Bolivar …weiterlesen

Unaussprechlich gut – Romeo y Julieta Mille Fleurs Review

Romeo y Julieta ist eine der bekanntesten kubanischen Zigarrenmarken und ein echter Export-Schlager der Habanos. Die Mille Fleurs bietet mit unter 6€ dabei einen günstigen Einstieg in diese besondere Zigarrenwelt. Die Zigarre bei Cigarworld Im Video genutzt/erwähnt: Germanus Cutter* Germanus Jetflame Feuerzeug* *Diese Links sind …weiterlesen

Ein kleiner, kubanischer Klassiker – Montecristo No. 5 Review

Die Montecristo No. 5 ist eine der kleinsten Formate aus der Traditionsschmiede aus Kuba. Dieses Exemplar wurde mir von Zuschauer Markus zugeschickt und ich habe sie für euch getestet. Die Zigarre bei Cigarworld Im Video genutzt/erwähnt: Germanus Cutter* Germanus Jetflame Feuerzeug* *Diese Links sind Partnerlinks …weiterlesen

Eine royale Auswahl | Davidoff of London Haul vom Juli 2022

Vor kurzem führte mich mein Weg nach London und in den legendären Zigarrenladen „Davidoff of London“. Natürlich habe ich mir eine kleine, edle Auswahl gegönnt. Auch hier so nochmal gesagt: solltet ihr Empfehlungen für mich haben, schreibt sie gerne in die Kommentare. Ich freue mich …weiterlesen

Mit würzigem Wandel – H. Upmann Half Corona Review

H. Upmann ist eine der großen kubanischen Traditionsmarken und die Half Corona eine ihrer beliebtesten Größen für kürzere Smokes. Wie schlägt sich der kurze Stick denn so? Wir schauen es uns an. Über die H. Upmann Half Corona H. Upmann gehört zu den ältesten und …weiterlesen

Kleine aber feine Auswahl | La Galana Haul vom 21. Mai 2022

Vor ein paar Tagen führte mich mein Weg mal wieder nach Köln und damit auch zu La Galana um ein paar Zigarren mitzunehmen. Dieses mal ging es mir aber nicht um eine große Auswahl. Ich wollte lieber ein paar besondere Exemplare mitnehmen. Auch hier so …weiterlesen

Der kubanische Adel – Partagas Aristocrats Review

Mit der Partagas Aristocrats geht es dieses mal um eine der wenigen, relativ gut verfügbaren kubanischen Zigarren. Ob sie ihrem Adelstitel alle Ehre macht und mich überzeugen konnte, erfahrt ihr in diesem Review. Über die Partagas Aristocrats Wie schon gesagt: aktuell ist es mit kubanischen …weiterlesen