Genussmomente – Folge 1: Unser letzter Genussmoment

Genussmomente können sehr vielfältig sein – ein gutes Essen, ein guter Drink, eine gute Zigarre oder ein gutes Musikalbum. Was haben Martin und Dave als letzten Genussmoment wahrgenommen? Warum verbrennt Dave sich seine Lippen nicht mehr so oft am Tee? Und wie viel ist zu viel Geld für eine Tasse?

Dies und mehr erfahrt ihr in der ersten Folge Genussmomente by EtwasGenuss.

Hier findest du den Podcast:

➡️ Spotify

➡️ Apple Podcast

➡️ Youtube

➡️ Auf unserer Website

In der Folge erwähnt

➡️ Natsu Bancha von Paper & Tea

➡️ Hagebutten Tee von Meßmer

➡️ Klassischer Komponist hört „Shine on you crazy diamond“ zum ersten Mal

➡️ Diese Zigarre hat Martin genießen können


Related Posts

EtwasGenussMomente – Folge 117: Döner, Pizza, Snacks: Diese Dinge wollen wir testen!

Wir haben schon Schokolade für euch getestet und Kaffee auch. Auf unserem Haupt-YouTube-Kanal „EtwasGenuss“ wurde dazu noch von uns die beste Currywurst Berlins gesucht und gefunden. Aber da müssen unsere Tests ja nicht aufhören. Wir stellen daher in dieser Folge der EtwasGenussMomente einfach mal einen […]

EtwasGenussMomente – Folge 116: Freibadpommes und Flutschfinger: So war Sommer!

Alles kennen sie und lieben sie: die berühmten Freibadpommes. Heiß, fettig, salzig und wer mag mit Ketchup und/oder Mayo. Und danach darf natürlich der Flutschfinger nicht fehlen. Aber was macht Freibadpommes und Flutschfinger eigentlich so gut? Und was hat früher die Sommer noch so geprägt? […]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert