Genussmomente – Folge 28: Warum zündet man Zigarren mit einem Zedernholzspahn an?

Zigarren werden traditionell auch gerne mit Zedernholzspähnen angezündet. Aber warum eigentlich? Woher kommt diese Tradition und was gibt es beim Anzünden von Zigarren noch zu beachten? Martin redet in dieser Folge genau darüber.

Hier findest du den Podcast:

➡️ Spotify

➡️ Apple Podcast

➡️ Youtube

➡️ Auf unserer Website

In der Folge erwähnt

➡️ Four Roses Bourbon*

*Diese Links sind Partnerlinks von Amazon. Wenn du sie nutzt und darüber etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich entstehen KEINE Mehrkosten. So kannst du uns unterstützen.


Related Posts

EtwasGenussMomente – Folge 100: Der Einstieg in die Zigarrenwelt

Der Einstieg in die Zigarrenwelt kann überwältigend und fast schon überfordernd sein. Das musste auch Co-Host David feststellen, als er kürzlich beschlossen hat sich dieser Genusswelt mehr zu widmen. Welche Fragen er sich stellte und zu welchen Schlüssen er auf welchem Weg kam, klären David […]

EtwasGenussMomente – Folge 99: Rückblick zum EtwasGenuss Lounge Day Winter 2024

Vor wenigen Tagen kam die EtwasGenuss Community wieder für ein Event zusammen. In der Lounge von Cigarren Baydar & Sahin gab es einen Tag lang Programm und Genuss in Höchstform. Wie sie das Event erlebt haben, welche Höhepunkte es gab und was beim nächsten Mal […]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert